Online-Ausgabe

Dİyalog


Interkulturelle ZeItschrIft für GermanIstIk

ISSN 2148-1482

 

Organ des türkischen Germanistenverbandes GERDER

  Startseite  | über die ZeitschriftRedaktion | Ausgaben | Call for Papers | Begutachter | internationaler Wissenschaftsbeirat | Aktuelles 

 

Jg. 2016/2                                   Anschriften der AutorInnen  | GutachterInnen dieser Ausgabe | Inhaltsverzeichnis als PDF-Datei

 

INHALTSVERZEICHNIS

 

Vorwort des Editors

DEUTSCHE LITERATUR

Peter Weiss’ın Kafka’ya ve Sosyalist Gerçekliğe Bakışı. Direnmenin Estetiği’nde Kafka’nın Şato ve Neukrantz’ın Wedding Barikatları Romanlarına Göndermeler Üzerinden Bir Değerlendirme| 1

Mahmut Yurtsever, Diyarbakır


Hukukun Kırılma Noktaları. Franz Kafka’nın Dava ve Melih Cevdet Anday’ın İsa’nın Güncesi Romanlarında Bireysellik, Kimlik ve Aidiyet Sorunsalı | 20

Leyla Coşan, Emre Verimli, İstanbul

IMAGOLOGIE

Möglichkeiten und Grenzen der Übersetzung des Fremden in das Eigene am Beispiel Georg Forsters Reise um die Welt| 31

Metin Toprak, Kocaeli


SPRACHWISSENSCHAFT

Syntaktische und semantische Fehler in den von Online-Übersetzungsprogrammen übersetzten Texten - Sprachkombination Deutsch-Türkisch/Türkisch-Deutsch| 40
Sevinç Sakarya Maden, Edirne

 

TRANSLATIONSWISSENSCHAFT

Akademik Çeviri Eğitimi Açısından Çeviri Edinci Kavramı ve İçerimleri | 56

Rahman Akalın, Edirne

Abnormitäten oder Analogien bei Übersetzungen deutscher und türkischer Nebensatzkonstruktionen| 66

Aylin Seymen, Ankara

Übersetzung von literarischen Titeln. Thomas Manns Erzählung Die Betrogene und ihre Übersetzungen ins Türkische| 78

Zehra Gülmüş, Eskişehir

 

ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT

Yabancı Dil Olarak Almanca Dersinde Dilbilgisinin Dört Beceriye Aktarımı ve Kullanımına Yönelik Örnek Bir Uygulama| 92

Fatma Karaman, Muğla

Yabancı Dil Öğret im Yöntemlerinin Turizm için Mesleki Almanca Öğretimindeki Yeterliliği| 104

Erdal Ördek, Tokat, Hasan Bolat, Samsun

REZENSIONEN

Deutsch-türkische Literatur und interkulturelle Literaturdidaktik: Rezension zu dem Buch Deutsch-türkische Erzähltexte im interkulturellen Literaturunterricht… von Inga Pohlmeier| 116

Saniye Uysal Ünalan, Izmir

Reflexionen über Entfremdungserscheinungen in Christa Wolfs Medea. Stimmen| 120

Müzeyyen Ege, Istanbul

BERICHTE

Bericht über die Internationale Tagung “Germanistik zwischen Regionalität und Internationalität: 60 Jahre Temeswarer Germanistik” |123

Yüksel Gürsoy, Konya

Tagungsbericht: Internationales Symposium „Zum 100. Geburtstag des Dichters Oğuz Tansel und die türkische Märchenwelt“|128

Meral Ozan, Bolu - Halime Yeşilyurt, Sivas

 

(Die in dieser Zeitschrif geäußerten Meinungen und Kommentare unterliegen der Verantwortung der
AutorInnen und spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Herausgeberschaft bzw. des GERDERs wider.)

 

DİYALOG. Interkulturelle Zeitschrift für Germanistik wird indexiert im ULAKBIM TR DİZİN (TÜBİTAK), in der deutschen IBZ (Internationale Bibliographie geistes- und sozialwissenschaftlicher Zeitschriftenliteratur) und IBR (Internationale Bibliographie der Rezensionen geistes- und sozialwissenschaftlicher Literatur) und der Germanistik im Netz. Virtuelle Fachbibliothek Germanistik.

 

2016/2

 

 

GERDER | Allgemeine Richtlinien für die Herausgabe Redaktionelle Richtlinien | Kontakt | Webmaster